11. Februar 2016

Heute früh kam pünktlich der Kran
und dann fingen wir gleich an den Dachstuhl fertig zu richten. Bis auf dem Walm u deren Schifter.

Da dies auch ohne Kran möglich u leichter ist. Nachdem die Dachbinder an Ort und Stelle waren. Ging mit Dem Schornstein gleich weiter.


So War bis zum mittag der Schornstein u Dachstuhl gerichtet.

Nach kurzer Stärkung ging es an verschwerten u Winkel nageln. Damit der Dachstuhl da bleibt wo er soll und sich nicht bei Sturm verzieht. Am späteren nachmittag War noch etwas Zeit um "Karl" weiter Dicht zu machen. Drum war zum Feierabend die 1. Längsseite auch schon mit Unterspannbahn versehen.